Grabbepflanzungen

Auf dem Friedhof in Köniz werden die Gräber saisonal 3 mal im Jahr neu bepflanzt.

Im Frühling mit Narzissen, Stiefmütterchen, Gartenbürsteli und Vergissmeinnicht.

Im Sommer mit Fuchsien, Neu Guineas, Begonien und diversen Strukturpflanzen.

Im Winter mit diversen Koniferen, Tannästen und Islandmoos.